Partner von Discover Outdoor
Sygic bringt Job Dispatch auf den Markt, eine neue Anwendungssuite mit der Unternehmen ihre Mitarbeiter im Außendienst verwalten können und deren tägliche Aufträge besser im Blick haben... Link zur ganzen News...

1

Mittwoch, 15. Februar 2012, 22:34

Traffic pro - ein Empfänger defekt?

Hallo zusammen,

zu Beginn möchte ich mich für dieses schöne Forum bedanken, seit vielen Jahren konnte ich mir eigentlich alle Fragen über die Suchfunktion beantworten und war daher nie in der Situation mich anmelden zu müssen. Dieses Wissenslexikon verdient ein großes Lob! :thumbup:

Zu meiner Person, ich bin 35 Jahre alt und habe es eigentlich eher mit Autos, als mit der Unterhaltungselektronik darin, dennoch gibt es da so einen gewissen Perfektions-Drang, der dann natürlich auch das Radio umfasst. Neben meinem Alltagsauto habe ich noch zwei Youngtimer, für welche seiner Zeit das Becker traffic pro hätte bestellt werden können. Da es für mich die perfekte Lösung ist, um ein hochwertiges Radio inkl. Navigation mit zeitgenössischem Stil zu kombinieren, habe ich es im ersten Fahrzeug bereits seit 2007 verbaut und letzte Woche dann auch im zweiten Fahrzeug.

Nun zum Grund meiner Anmeldung:

Das neu verbaute Radio benimmt sich anders als das 2007 verbaute. Speziell im Radio-Betrieb zeigt mir das ältere Gerät alle empfangbaren Sender in der Leiste zur Auswahl an. Ich höre also z.B. NDR2 und habe parallel dazu unten noch mindestens 5 weitere Sender zur Auswahl. Bei dem neuen Gerät wird aber immer nur der Sender angezeigt, den ich gerade höre. Egal wie ich es einstelle, es bleibt immer nur bei diesem einen Sender, ich kann über den Suchlauf den nächsten Sender anwählen, das Radio stellt mir diese aber nicht vorab zur Auswahl zur Verfügung.
Entweder ich habe irgendeine Einstellmöglichkeit übersehen, in der Anleitung überlesen oder es ist irgendein Bedienfehler oder (was ich leider befürchte) der zweite Radio-Empfänger ist defekt. Ist das möglich, hat da schon jemand Erfahrungen?

Vielen Dank schon mal vorab für Eure Hilfe! :)

BlackMagic

Dickes B

Beiträge: 3 535

seit: 18. Juni 2005

Navigation: beruflich: vor allem Festeinbauten

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 16. Februar 2012, 00:40

Tach auch und herzlich willkommen,

ja, der Hintergrundtuner kann kaputt gehen. Hast Du Ton vom Hauptempfänger und von der CD? Kannst Du navigieren? Siehst Du im UKW-Betrieb über den Softkeys gar nichts oder Ziffern?
Schönen Tag noch, BlackMagic

Es ist jedenfalls besser, ein eckiges Etwas zu sein, als ein rundes Nichts. | Hebbel
Eine falsche Ansicht zu widerrufen erfordert mehr Charakter, als eine zu verteidigen. | Schopenhauer
Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand. | Schopenhauer

3

Donnerstag, 16. Februar 2012, 20:43

Danke für Dein schnelles Feedback. :thumbup:

Hast Du Ton vom Hauptempfänger und von der CD?

Ob der Ton vom Hauptempfänger kommt, weiß ich natürlich nicht, aber ja, wenn ich das Radio an habe kann ich die Sender auch gut hören. Genauso auch bei der CD, wo mich allerdings wundert, daß sie deutlich lauter (50%?) als der Radiobetrieb ist

Kannst Du navigieren?

Ja, geht.

Siehst Du im UKW-Betrieb über den Softkeys gar nichts oder Ziffern?

Auf den Softkeys sehe ich nur den aktuellen Sender, den ich gerade höre. Dann steht oben in groß z.B. NDR2 und bei den Softkeys an Position eins Auch NDR, die restlichen Softkeys sind aber immer leer. :huh:

BlackMagic

Dickes B

Beiträge: 3 535

seit: 18. Juni 2005

Navigation: beruflich: vor allem Festeinbauten

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 16. Februar 2012, 20:52

Diese Fehlerbeschreibung deutet auf den Ausfall des Hintergrundtuners hin.
Schönen Tag noch, BlackMagic

Es ist jedenfalls besser, ein eckiges Etwas zu sein, als ein rundes Nichts. | Hebbel
Eine falsche Ansicht zu widerrufen erfordert mehr Charakter, als eine zu verteidigen. | Schopenhauer
Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand. | Schopenhauer

BlackMagic

Dickes B

Beiträge: 3 535

seit: 18. Juni 2005

Navigation: beruflich: vor allem Festeinbauten

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 16. Februar 2012, 20:54

Achso. Einen Reset hast Du ja sicher schon durchgeführt?
Schönen Tag noch, BlackMagic

Es ist jedenfalls besser, ein eckiges Etwas zu sein, als ein rundes Nichts. | Hebbel
Eine falsche Ansicht zu widerrufen erfordert mehr Charakter, als eine zu verteidigen. | Schopenhauer
Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand. | Schopenhauer

6

Donnerstag, 1. März 2012, 19:43

Entschuldigung, daß ich so lange nicht reagiert habe, die letzten 2 Wochen waren ein bißchen sehr stressig... :rolleyes:

Einen Reset hast Du ja sicher schon durchgeführt?


Ja, hatte ich natürlich gemacht, hat aber auch nichts gebracht. Ich habe das Radio gestern zum Reparieren gegeben, mal schauen, was draus wird.


Zum Seitenanfang
Freitag, 31. Oktober 2014, 11:32

Werbung © CodeDev