Partner von Discover Outdoor
Sygic bringt Job Dispatch auf den Markt, eine neue Anwendungssuite mit der Unternehmen ihre Mitarbeiter im Außendienst verwalten können und deren tägliche Aufträge besser im Blick haben... Link zur ganzen News...

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum pocketnavigation.de u. geo24.de. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.


holgi2002

Letzter Geo24 Mod

  • »holgi2002« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 302

seit: 12. November 2002

Navigation: COMAND/APS NTG2 ; Becker Z201 ; GalaxyS4+Tab2 10.1 mit Navigon; MB-Garmin fürs TGB 550 Gunner Quad

Wohnort: Holstein, da wo andere Urlaub machen

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 29. August 2004, 20:24

Original FSE nachrüsten, auch UHI mit MOST oder D2B

Moin,Moin,

das braucht man, wenn man eine original FSE über Lenkrad bedienbar nachrüsten möchte : 8o

vorab noch etwas zu dem Code273 Handyvorrüstung, die ist für den Einbau einer FSE von anderen Herstellern, hat aber nichts mit der original Anlage für Lenkradbedienung zu tun !!!! Davon kann man auch nur die Antenne nutzen und vielleicht noch die Mikroleitung zum Innenspiegel.

Man braucht ein Interface (Blackbox), eine Handyaufnahme mit Halter (der Halter ist wichtig!), Kabelsatz, Mikrofon und Mikrofonverlängerungskabel und eine Antenne.

Es ist alles für einen Blaupunkt 2.0 COMAND oder APS30 oder Audio10/30
Nicht für die neuen Becker-COMAND/APS !!!! dafür kommt es unten am Ende ;)

Interface :

220 820 09 85 für 3110
203 820 32 26 für 6150
203 820 99 26 für 6210 ab SW4.36 auf dem Handy
203 820 25 85 für 6310/6310i SW ab (6210-5.02/6310-4.31/6310i-4.07)
203 820 51 85 für 6310i ab SW 5.22 aber ältere Version läuft auch

Es laufen zum Teil auch die Modelle 5110/5130, 6110/6130 und 7110 aber nicht mit jedem SW Stand !!! Es sollte immer der letzte aktuellste den es für die Geräte gab, drauf sein.

Handyaufnahme:

Für alle Modelle von oben (außer 3110!!)

203 820 04 51 Spiralkabel geht gerade nach unten
203 820 06 51 Spiralkabel geht im Winkel von 90° zur Seite (besser für das Fach in der Mittelkonsole geeignet)
203 820 05 51 Halter für beide. Wichtig!!! Ohne den Halter wird nicht auf die Lautsprecher umgeschaltet.

203 820 07 51 Adapter damit die 6210/6310/i gehalten werden.


Nur für 6210/6310/i neuere und kleinere Ausführung

203 820 11 51 Spiralkabel geht gerade nach unten
209 820 07 51 Spiralkabel geht im Winkel von 90° zur Seite

230 823 00 60 Halter für beide. Wichtig!!! Ohne den Halter wird nicht auf die Lautsprecher umgeschaltet.

163 823 00 77 Blende, wenn man von der alten auf die neue Ausführung wechselt, werden die Löcher nicht abgedeckt, weil der neue Halter viel kleiner ist, dafür gibt es die Blende.

Mikrofon :

202 820 10 35 Mikro zum aufkleben (schwarz)
210 540 26 32 Verlängerungskabel dafür

220 820 17 35 xx xx Mikro zum einbauen (ca. 30mm Loch fräsen!!) X = Farbnummer
210 440 90 08 Verlängerungskabel dafür


Kabelsatz :

Hier nur 2 Beispiele von diversen Kabelsätzen

210 440 09 09 Leitungssatz lang, wenn man das Interface im Kofferaum verbauen möchte ca. 100,- Euro
163 540 74 10 Leitungssatz ganz kurz (ca. 20cm) zum verbauen im Beifahrerfußraum ca. 65,-

Oder ein guter Kabelsatz, der selbst angefertigt wird, ca. 40,- Euro Info´s bei: softikuss@web.de



Lichtleiterkabel D2B :

000 540 38 08 0930 Leitung 2x ist 93 cm lang, für Interface im Beifahrerfußraum
000 540 38 08 5000 Leitung 2x ist 500cm lang, für Interface im Kofferaum

036 545 07 28 gerader Stecker fürs Interface
036 545 08 28 + 036 545 09 28 winkel Stecker für Comand oder Radio

sollte schon ein Lichtleiterkabel vorhanden sein, z.B. wenn schon CD-Wechsler oder Bose .......vorhanden ist, braucht man diesen Verbinder 000 545 33 84 und dann Leitungen auch in anderen Längen. Es gibt die Leitungen in über 80 verschiedenen längen.

Damit die Lenkradbedienung und die Anzeige im Tacho auch geht, muß das Kombiinstrument bei MB mit dem Werkstatt-Tester (Stardiagnose) umcodiert werden!!!


MOST-UHI-Nachrüstung W/S 211

Auf Grund der ständigen Nachfragen, hier auch mal eine Nachrüstung im W/S211 APS50 oder COMAND/APS wie ich es schon einige Male verbaut habe, Kabelsatz und Steuergerät wurde kostengünstig unter der Beifahrerfußabstützung verbaut, GSM-Scheibenklebeantenne in Windschutzscheibe, somit zum verstärken auch keinen Kompensator ( 262,- Euro)
Die Handyaufnahme wurde in das untere Fach verbaut, ansonsten muß die obere Ablage komplett neu.
Alle Preise aufgerundet ohne Mwst. + ohne Gewähr, Stand 04/2005

211 870 27 26 Steuergerät 260,-
211 820 33 75 Bluetoothantenne 13,-
000 545 44 84 Anschlußstück MOST 2,-
203 820 13 11 Platte 60,-
211 540 87 33 Leitungssatz 156,-
211 820 61 15 Leitung-Mittelkonsole 47,-
211 540 63 33 MOST-Leitung 28,-
211 823 10 11 9D53 Platte 19,-
211 810 17 17 xxxx Spiegel mit Mikro´s automatisch abblendbar 256,- oder
211 810 15 17 xxxx Spiegel mit Mikro´s nicht automatisch 107,-
UHI-Handyaufnahme 124,-
Klebeantenne ca. 30,-
und noch ein paar Schrauben und Kabelsicherungen.
Einbauzeit ca. 3-4 Std.
Mit Rechnung sind es dann ca. 1.400,- Euro ;(


So und hier das dann auch noch mal für einen W203 mit D2B - UHI

230 820 42 46 Steuergerät 236,-
203 540 34 08 Kurze D2B Leitung 23,-
203 440 22 10 Leitungssatz 119,-
203 820 63 15 Leitungssatz Mittelkonsole 82,-
203 820 14 11 UHI-Grundplatte 60,-
202 820 10 35 z.B. Mikro 58,-
210 540 26 32 Mikroverlängerung 13,-
B6 782 xx xx UHI-Handyaufnahme 124,-
B6 xxx xx xx GSM-Klebeantenne 30,-

auch wieder alles plus Mwst!!



Welche UHI-Handyaufnahmen es gibt, steht z.B. auch hier:

Übersicht Aufnahmeschalen


Es gibt 2 neue günstigere Lösungen :wow

1. für D2B UHI, da gibt es einen neuen Satz, in dem ist schon alles drin !!
Steuergerät, Kabelsatz,Mikro,Antenne, UHI-Grundplatte. Man braucht dann nur noch eine Konsole, wo das alles rauf geschraubt wird und die UHI-Aufnahme für das jeweilige Handy.

Teilenummer ist B6 656 06 57 Preis ist 314,29 +Mwst. zusätzlich braucht man noch eine kleine Befestigungsplatte -> 203 823 08 11 - 3,27 +Mwst.

2. Für MOST UHI also für alle NTG1 + NTG2 Geräte. Das ist dann die FSE12, die ist über Lenkrad bedienbar und hat auch die Anzeige im Tachodisplay, aber geht nicht über die Tasten am Radio/Navi zu bedienen !!
Dafür ist der Preis aber sehr gut !! Der Satz kostet 215,- Euro plus Konsole wo die UHI-Grundplatte schon drauf ist ( je nach Modell zwischen 80-120,-) und auch hier kommt dann noch mal die UHI-Aufnahme für das Handy dazu.

Teilenummern sind für die Modelle alle unterschiedlich !

Seit 06/2007 gibt es jetzt für MOST-UHI auch einen Komplettsatz wie oben für D2B-UHI mit allem drin was man braucht !! :wow

Teilenummer ist B6 656 07 95 Preis ist 310,08 +Mwst. zusätzlich braucht man noch eine kleine Befestigungsplatte -> 203 823 08 11 - 3,27 +Mwst.





Alle Teilenummern und Angaben OHNE GEWÄHR!!!
Tschüss
Holgi


Mehr als Holsteiner kann der Mensch nicht werden !!


Zum Seitenanfang
Dienstag, 21. Oktober 2014, 20:20

Werbung © CodeDev