Partner von Discover Outdoor
In unserem Expertenchat mit Garmin wurden unseren Lesern zahlreiche Fragen zu den CES Neuheiten des Navi-Spezialisten beantwortet... Link zur ganzen News...

1

Sonntag, 16. Mai 2004, 21:52

aps 30 problem

hi !

ich habe ein aps 30 in meinem bmw eingebaut nach update auf 7.0 ging erstmal alles super.

nun habe ich folgendes problem:

er findet satelliten aber als position ( über die i taste )kommt immer nur 0.00.00.0.0 0.00.00.00.0

also zeigt er keine koordinaten an natürlich geht dann auch das navi nicht richtig da das navi nicht weiss wo es ist ?!

ich habe schon das board hier durschstöbert und werde mal nen reset versuchen vieleicht hilft das ja.

mfg

holgi2002

Letzter Geo24 Mod

Beiträge: 7 289

seit: 12. November 2002

Navigation: COMAND/APS NTG2 ; Becker Z201 ; GalaxyS4+Tab2 10.1 mit Navigon; MB-Garmin fürs TGB 550 Gunner Quad

Wohnort: Holstein, da wo andere Urlaub machen

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 16. Mai 2004, 22:37

Moin,Moin,

würde ich auch mal vorschlagen ;)
Tschüss
Holgi


Mehr als Holsteiner kann der Mensch nicht werden !!
????? Wann wird aus Twix endlich wieder Raider ??????
### Endlich #### man hat mich erhört, seit Okt. 2013 gibt es wieder Raider Klick mich

3

Montag, 17. Mai 2004, 02:43

nein reset hat nix geholfen =(

kann ich das gerät irgendwie neu kalibrieren ?

oder sonst irgendwas machen ?

holgi2002

Letzter Geo24 Mod

Beiträge: 7 289

seit: 12. November 2002

Navigation: COMAND/APS NTG2 ; Becker Z201 ; GalaxyS4+Tab2 10.1 mit Navigon; MB-Garmin fürs TGB 550 Gunner Quad

Wohnort: Holstein, da wo andere Urlaub machen

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 17. Mai 2004, 06:03

Moin,Moin,

wieviel km bist Du denn schon ca. gefahren, ohne Anzeige, und wieviel schon nach dem Update auf 7.0 ?(
Tschüss
Holgi


Mehr als Holsteiner kann der Mensch nicht werden !!
????? Wann wird aus Twix endlich wieder Raider ??????
### Endlich #### man hat mich erhört, seit Okt. 2013 gibt es wieder Raider Klick mich

5

Montag, 17. Mai 2004, 16:50

also dieses problem habe ich erst seit update auf die 7.0 version.

kann ich denn ohne probleme wieder die 6.0 er version drauf machen ??

mfg

holgi2002

Letzter Geo24 Mod

Beiträge: 7 289

seit: 12. November 2002

Navigation: COMAND/APS NTG2 ; Becker Z201 ; GalaxyS4+Tab2 10.1 mit Navigon; MB-Garmin fürs TGB 550 Gunner Quad

Wohnort: Holstein, da wo andere Urlaub machen

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 17. Mai 2004, 19:12

Moin,Moin,

6.0 ja, aber nicht darunter. Glaube allerdings nicht unbedingt, das es mit dem Update zu tun hat, vielleicht war da vorher auch schon was nicht ganz i O.

Hast Du es auch schon mal länger stromlos gemacht ?(
Tschüss
Holgi


Mehr als Holsteiner kann der Mensch nicht werden !!
????? Wann wird aus Twix endlich wieder Raider ??????
### Endlich #### man hat mich erhört, seit Okt. 2013 gibt es wieder Raider Klick mich

Jurpurdan

Anfänger

Beiträge: 1

seit: 6. November 2003

Navigation: APS 30

Wohnort: 12109 Berlin

  • Private Nachricht senden

7

Montag, 17. Mai 2004, 20:38

Hallo,

das hat meiner Meinung nach ganz sicher mit dem Update auf 7.0 zu tun. Bei mir tritt das Problem ab und zu auf, aber nur für kurze Zeit (ca.30 sek.). Danach zeigt es wieder die Koordinanten. Vor dem Update auf 7.0 gabs das Problem nicht!! :evil:

Wackelelvis_1

Anfänger

Beiträge: 9

seit: 17. April 2004

Navigation: APS 30

  • Private Nachricht senden

8

Freitag, 21. Mai 2004, 18:24

Genau so hatte ich es auch, darum habe ich wieder 6.0 eingelesen und es funktioniert.
Gruß aus der Heide
C240T autom.&mehr
www.wackelelvis.de.be

Beiträge: 680

seit: 23. Juli 2004

Navigation: COMAND NGT1 & 2, Becker OP 7800, Navigon 5.0 PDA, Becker TA 7988

  • Private Nachricht senden

9

Freitag, 21. Mai 2004, 18:49

Hi,

unter 3 Sat's werden die Koordinaten immer als --------------- bzw 0000000000 angezeigt.

Ist beim TP/DTM seit 7.0 übrigens ganauso.
Grüsse

Patrick

----------------------------------------------------------------------
Ein Narr sagt was er weiß. Ein Kluger weiß was er sagt.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »cobraeins« (21. Mai 2004, 18:51)


holgi2002

Letzter Geo24 Mod

Beiträge: 7 289

seit: 12. November 2002

Navigation: COMAND/APS NTG2 ; Becker Z201 ; GalaxyS4+Tab2 10.1 mit Navigon; MB-Garmin fürs TGB 550 Gunner Quad

Wohnort: Holstein, da wo andere Urlaub machen

  • Private Nachricht senden

10

Samstag, 22. Mai 2004, 07:57

Moin,Moin,

na, das wurde dann ja auch von unserem APS30 Experten aufgeklärt 8o

Danke Patrick :D
Tschüss
Holgi


Mehr als Holsteiner kann der Mensch nicht werden !!
????? Wann wird aus Twix endlich wieder Raider ??????
### Endlich #### man hat mich erhört, seit Okt. 2013 gibt es wieder Raider Klick mich

11

Donnerstag, 10. Juni 2004, 13:57

Aps 30 7.0

Also bei mir ist es ebenfalls so.
Seit der Version 7.0 tritt dieses Problem auf.
Mir ist jedoch aufgefallen, das wenn ich das APS30 einschalte ( über Zündungsplus ), warte bis er seine Satelieten hat und dann den Motor starte, es problemlos funzt.
Wenn ich den Motor starte ohne erkannte Sat´s habe ich dieses verhalten.
Ich könnte mir vorstellen daß das APS30 unterschiedlich
auf Störungen vom Zündungsplus reagiert, weil dieser
beim starten vom Auto unterschiedlich reagiert.
Gr. Armin

qwei

Merkur

Beiträge: 62

seit: 17. Januar 2004

Navigation: Navigon 8310

Wohnort: Heidelberg

  • Private Nachricht senden

12

Freitag, 11. Juni 2004, 18:48

Habe heute auch die 7.0 Drauf gemacht.

Das selbe Problem wie Oben beschrieben die kiste kennt sich ja nicht mehr aus da sie die sat´s verliert.
binn aber nur kurz ums eck gefahren da konnte man schon Änderungen in der Route feststellen.
Werde das mal ausgibig testen.

Auf jedenfall ist die Routberechnung langsamer aber kann sein das die Kiste irgendwie seine Kalibrierung verloren hat.

13

Freitag, 11. Juni 2004, 19:26

Bin mir nicht sicher ob das oben beschriebene ausschließlich
zutrifft.
Habe heute die GPS Antenne WISI AG12E gegen eine WISI AG13
getauscht.
Habe heute keine Probleme mehr gehabt.
Werde es ebenfalls beobachten.

benno 01

Anfänger

Beiträge: 2

seit: 18. Mai 2004

Navigation: APS 30

Wohnort: D52531 Übach-Palenberg

  • Private Nachricht senden

14

Freitag, 11. Juni 2004, 20:21

aps 30 prblem.

Hallo . Bei mir ist nach dem 7,0 einlesen die erste Fahrt so verlaufen,daß es sehr lange dauerte bis das APS.30 die Route kannte. Danach sind alle Eingaben sehr schnell erkannt worden und auch sehr gut berechnet worden. Viele Grüße benno 01

qwei

Merkur

Beiträge: 62

seit: 17. Januar 2004

Navigation: Navigon 8310

Wohnort: Heidelberg

  • Private Nachricht senden

15

Sonntag, 13. Juni 2004, 12:20

Hallo

Nach laengerer fahrt geht es jetzt einwandfrei keine Probleme mehr.

Die Tusie qasselt jetzt mehr und zwischen kurzer Route und schnellster ist ein Groeserer Unterschied.

Die Berechnung und der Start der Navigation beim einschalten geht auch schneller.

scheint Ok zu sein.


Zum Seitenanfang
Mittwoch, 17. September 2014, 13:32

Werbung © CodeDev